contrast01.jpgcontrast02.jpgcontrast03.jpgcontrast04.jpgcontrast05.jpgcontrast06.jpgcontrast07.jpgcontrast08.jpgcontrast09.jpgcontrast10.jpgcontrast11.jpgcontrast12.jpgcontrast13.jpgcontrast14.jpgcontrast15.jpgcontrast16.jpgcontrast17.jpgcontrast18.jpgcontrast19.jpgcontrast20.jpgcontrast21.jpgcontrast22.jpg

Trailurlaub Vinschgau 25.04. - 29.04.18

 

Mantrailing-Urlaub in den Bergen 25.04. - 29.04.2018

Nach dem tollen Mantrailing-Urlaub im Vinschgau im Herbst bieten wir nächsten Jahr wieder einen Trailurlaub dort an.

Wir werden wieder in der wunderschöne Location in Goldrain/ Südtirol arbeiten.

Goldrain (auf 650m Höhe), eine Fraktion der Gemeinde Latsch, schmiegt sich mit seinen 910 Einwohnern an den Vinschgauer Sonnenberg, welcher durch seine einzigartige Vegetation bezaubert und ein idealer Ausgangspunkt für Panorama- und Höhenwanderungen ist.

Christine und Karim haben dort eine wunderschöne Pension in der wir mit unseren Hunden herzlich willkommen sind.  Die Hunde dürfen selbstverständlich mit in die Zimmer. Neben der Pension gibt es einen kleinen Streichelzoo mit Eseln, Ziegen und sonstigen Ablenkungen für die Hunde.

Für Erholung und Entspannung nach einem anstrengenden Trailtag ist ebenfalls gesorgt. In der Pension gibt es eine Wellness- und Schwimmbadanlage mit Ausgang zur Liegewiese und in eine weiträumige Gartenanlage.

Außerdem ein beheiztes Hallenbad, Whirlpool, Finnische Sauna, Dampfsauna, Kneippbecken, Nebeldusche, Sonnenstunden auf der Liegewiese oder Solarium - alles was man braucht um nach einem aktiven Tag wieder Entspannung zu finden und etwas für die Gesundheit zu tun.

Da wir bei dem letzten Trailurlaub festgestellt haben, dass am dritten Seminartag die Konzentrationsfähigkeit von Hund und Hundeführer stark nachlässt wird es dieses Mal am ditten Tag eine Trailpause geben. Der 28.04. steht also zur freien Verfügung. Abends werden wir an diesem Tag gemeinsam Grillen.

In den Bergen ist das Trailen aufgrund der interessanten Witterungsverhältnisse sehr spannend. Wir werden neben der Arbeit mit den Hundeteams in der freien Natur, natürlich auch Theorie vermitteln und die auf Video aufgezeichneten Trails nachbesprechen.

Die Anzahl der Teams ist begrenzt, pro Trainer werden wir höchstens sieben Teams annehmen.

Weitere Infos schicken wir euch gerne per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - zum Anmeldeformular geht es hier